Website durchsuchen

Übungs-Wochenende

In den meisten Fällen lernen Teilnehmer in einem Seminar die Techniken der Inka-Tradition und erhalten alles, was sie benötigen, um tief in diese Weisheitsehre einzutauchen, sie anzuwenden und weiter zu wachsen.

Üben - Austauschen - Vertiefen

Dabei braucht es Übung, um eine gewisse Kunstfertigkeit zu erlernen, genauso wie fürs Malen, eine neue Sprache lernen oder Yoga praktizieren. Daher wird die Inka-Tradition auch als „Spirituelle Kunst“ bezeichnet.

Wenn du zwei Tage lang in die Energie der Hochanden eintauchen möchtest, den Austausch mit Gleichgesinnten suchst und Übungen wiederholen willst, die du alleine nicht durchführen kannst, bist du zu diesem Übungs-Wochenende herzlich willkommen.

 

Dieses Wochenende wird von Hans-Martin Beck durchgeführt und dient dazu, das Gefühl für diese schöne Tradition zu erhalten, den eigene Inka-Samen zu nähren und schwere Energie zu transformieren. Dieses Wochenende ist darauf ausgerichtet, die Übungen aus verschiedenen Kursen komprimiert zu wiederholen. Tauche in die Energie ein, spüre, nimm wahr und tanke dich wieder vollständig auf.

Inhalte des Übungs-Wochenendes

Wir werden Gruppenübungen wie MUNAY MUYU, HAMPI MUNAY MUYU oder TAWANTIN durchführen, diese mehrmals wiederholen und uns bei der Ausführung viel Zeit lassen - schließlich soll uns diese schöne Energie durchfluten und uns dabei unterstützen, weiter zu wachsen und kraftvoll zu werden.

Daneben stehen Partnerübungen auf dem Programm, die wir mit wechselnden Partnern durchführen und immer wieder wiederholen. Dadurch schulen wir unsere Wahrnehmung der unterschiedlichen Energien und füttern nebenbei Mutter Erde.

Und wir werden auch das Essen und Transformieren von schwerer Energie auf ganz neue Art und Weise üben. Außerdem arbeiten wir mit der Misha, wiederholen das Falten und nutzen dieses wunderbare Werkzeug dazu, um uns gegenseitig energetisch zu unterstützen.

Heiltag mit Gleichgesinnten und viel Heiterkeit

Im Vordergrund steht das Auffrischen und Vertiefen der Übungen/Abläufe, die du schon einmal zuvor in einem Workshop gelernt hast. Wir gehen diese Schritt für Schritt durch, erläutern diese und führen sie anschließend gemeinsam durch – manche nicht nur ein Mal, sondern mehrmals. 

Drei schöne Nebeneffekt lassen sich bei einem solchen Übungs-Wochenende feststellen:

  1. Je öfter man eine Übung macht und je mehr man sich mit anderen austauscht, desto mehr erschließt sich nicht nur die jeweilige Übung, sondern es werden immer mehr Facetten der Tradition sichtbar
  2. Teilnehmer aus vorherigen Veranstaltungen berichten, dass dieser Tag nicht nur ein Wissenstag, sondern vor allem auch ein Heiltag für sie war. Es geschieht nämlich ganz viel Heilung, die sogar von Familie und Kollegen wahrgenommen wird
  3. Diese Tage sind durch eine ganz besondere Energie gekennzeichnet, denn neben Wissen, Heilung und Austausch kommt eine weitere wichtige Komponente dieser Tradition zum Zuge: Spaß. Daher sind diese Wochenenden auch von Heiterkeit und frühlichem Lachen gekennzeichnet

 

Wer du das Wissen zur Inka-Tradition lernen oder nochmals auffrischen möchtest, kannst du gerne einen Workshop besuchen. Eine Auswahl von Einführungs-Workshops und Fortgeschrittenenkursen ist auf dieser Website unter Inka-Workshops dargestellt.

 

Für wen ist diese Veranstaltung geeignet?

Dieser Übungstag ist für dich, wenn du in den letzten Jahren einen Kurs bei Hans-Martin Beck, Juan und Ivan Núñez del Prado und/oder Elizabeth Jenkins besucht hast und einfach mal ein Wochenende lang in die heilende Energie der Übungen eintauchen möchtest.

Im Unterschied zum Workshop bleibt beim Übungstag leider keine Zeit, um Fragen zum Hintergrundwissen der Inka-Tradition zu beantworten. Daher ist dieses Wochenende nicht für Anfänger geeignet, sondern dient dem Austausch von Menschen, die bereits Erfahrung gesammelt haben.

 

24.11.2018 - 25.11.2018
Frühbucherpreis bis: 24.10.2018
Anmeldeschluss: 17.11.2018
DE - 80469 München
Teilnahme: 190  170,- €

Magisches Peru01.08.2018 - 13.08.2018
PE - Cusco, Machu Picchu, Titicacasee
ab 2.590 €

Termin folgt