Website durchsuchen

Paqo

Don Francisco Apaza, ein Paqo der Inka-Tradition aus Q'ero, bei einer Zeremonie in Tipon, einer alten Stätte im heiligen Tal von CuscoPaqo bedeutet aus dem Qechua übersetzt so viel wie "Praktizierender der Inka-Tradition" oder auch "Priester der Inka-Tradition". Er ist ein Experte darin, lebendige Energie zu bewegen.

Einen Paqo erkennt man an seiner mesa bzw. misha, einem kleinen Ritualpäckchen, das er mit sich führt und das er für Zeremonien oder für Heilsitzungen benutzt.