Website durchsuchen

Einführung in die Inka-Tradition

In den Einführungs-Workshops der Inka-Tradition lernen Sie in einer guten Mischung aus theoretischen Hintergrund-Informationen und praktischen Übungen, sich mit der Welt der lebendigen Energien zu verbinden und Ihr Energiefeld zu harmonisieren. Schon nach kurzer Zeit erleben Sie selbst, wie hilfreich die alten, aber einfachen Techniken und Werkzeuge sind, und wie Sie sich leichter fühlen – befreit von Schwerem, von alten Verhaltensmustern und Glaubenssätzen. Darüber hinaus wird das alte spirituelle Wissen und auch die Heilkunst der Inkas vermittelt.

Alle Lehrer haben bei alten Meistern dieser Tradition gelernt und geben deren originäres Wissen der letzten Jahrhunderte authentisch weiter. Die Kurs werden von Lehrern wie Juan Núñez del Prado, seinem Sohn Ivan Núñez del Prado, von Elizabeth Jenkins, Hans-Martin Beck und auch Americoy Yabar und seinem Sohn Gayle Yabar angeboten. Obwohl jeder dieser Lehrer das Wissen auf eine andere Art und Weise weitergibt, haben alle spirituellen ausbildungen eines gemeinsam: Sie sind der Einstieg in die Inka-Religion und geben einen tiefen Einblick in diese alte Kultur, deren Energiearbeit und Heilkunst.

 

Das Info-Zeichen zeigt Ihnen das Datum des Frühbucherrabattes sowie die restlichen Tage an  Wenn Sie in der Tabelle mit der Maus auf das i-Zeichen fahren, werden Frühbucherfrist und Resttage angezeigt

 

Einführung in die Inka-Religion
Paqo-Treffen 20.08.18 DE - 13187 Berlin Hans-Martin Beck 5,- €

Regelmäßig treffen sich nette Menschen, alte wie junge, für etwa drei Stunden, in denen sie aus dem reichhaltigen Repertoire der Inka-Tradition einzelne Techniken üben, sich austauschen und bei persönlichen Themen gegenseitig unterstützen. Dabei frischt jeder Teilnehmer seine Wurzeln zur Tradition auf uns bleibt mit ihr verbunden. Interessenten sind herzlich willkommen.

/paqo-treffen.html
Paqo-Treffen 16.09.18 DE - 70178 Stuttgart Hans-Martin Beck 5,- €

Regelmäßig treffen sich nette Menschen, alte wie junge, für etwa drei Stunden, in denen sie aus dem reichhaltigen Repertoire der Inka-Tradition einzelne Techniken üben, sich austauschen und bei persönlichen Themen gegenseitig unterstützen. Dabei frischt jeder Teilnehmer seine Wurzeln zur Tradition auf uns bleibt mit ihr verbunden. Interessenten sind herzlich willkommen.

/paqo-treffen.html
Inka-Pfade 1-3 13.10.18 - 18.10.18 DE – 38644 Goslar Ivan und Juan Núñez del Prado ab 350,- €
ab 315,- €
    

In diesem Workshop erhalten Sie einen tiefen Einblick in die Inka-Tradition und lernen von erfahrenen Meistern kraftvolle Techniken und Werkzeuge, die Ihnen helfen, Klarheit, Heilung und eine tiefe Verbundenheit mit dem Leben zu erhalten. Der Kurs enthält Praxis- und Theorie-Elemente und versteht sich als Anleitung zur Selbsthilfe.

/inka-pfade-1-3.html
Paqo-Treffen 10.11.18 DE - 31863 Coppenbrügge Hans-Martin Beck 5,- €

Regelmäßig treffen sich nette Menschen, alte wie junge, für etwa drei Stunden, in denen sie aus dem reichhaltigen Repertoire der Inka-Tradition einzelne Techniken üben, sich austauschen und bei persönlichen Themen gegenseitig unterstützen. Dabei frischt jeder Teilnehmer seine Wurzeln zur Tradition auf uns bleibt mit ihr verbunden. Interessenten sind herzlich willkommen.

/paqo-treffen.html