Website durchsuchen

Spirituelle Reisen Peru

Magisches Peru

Diese Reise besticht durch ihre einmalige Mischung aus Erlebnis und Erlernen. Die Teilnehmer tauchen an den ursprünglichen Kraftorten der Inkas in deren Weisheitslehre ein und lernen zudem viele praktische Energieübungen, die sie anschließend im Alltag nutzen können. Somit bleiben sie immer verbunden und genährt. Durch faszinierende Begnungen mit indigenen Meistern, Heilern und Schamanen erhalten sie zudem authentische Eindrücke von der Kultur, dem Land und den Menschen.

Der erste Teil der Reise führt die Teilnehmer an heilige Orte in und rund um Cusco sowie zu Machu Picchu und den Titicacasee. Sie werden in die Inka-Linien von Inkari sowie Huascar Inka initiiert, sie lernen die Grundübungen der Tradition und wie sie diese auch zu Hause lebendig praktizieren können. 

Der zweite Teil der Reise führt die Teilnehmer nach Qoyllurrit'i und nach Hatun Q'eros, in die Hochanden Perus. Dort nehmen sie zunächst an einem der wichtigsten spirituellen Festlichkeiten der indigenen Bevölkerung dort teil, anschließend geht es von dort in die Heimat der Q'eros, um vor Ort mit Meistern an deren Kraftplätzen zu arbeiten und von ihnen weitere Initiationen zu erhalten.

Interessenten dieser Reise können sich entscheiden, Teil 1 und Teil 2 zu buchen oder wahlweise nur den ersten oder zweiten Teil zu besuchen.  

Hatun Karpay

Die Hatun Karpay ist eine 10-tägige spirituelle Reise in das Herz der Inka-Religion und der alten Inka-Kultur. Sie ist die ursprüngliche Initiierung in die Inka-Tradition und ermöglicht eine tiefe Verbindung mit der Lebendigen Energie des Universums. Übersetzt bedeutet ihr Name so viel wie "Große Bewässerung" bzw. "Große Transformation". Die Hatun Karpay besteht aus einem Zyklus von Initiationen und Riten, die den Teilnehmern helfen, ihre Spiritualität zu schulen und ihre persönliche Kraft sowie ihr ganzes Potential zu entdecken und zu entwickeln.

Mehrmals im Jahr findet die Hatun Karpay (rechter Pfad) und die Hatun Karpay (linker Pfad) in Peru an den alten Kraftorten der Inka statt. Teilnehmer sehen berühmte und wunderschöne Orte wie Machu Picchu, den Wiraqocha-Tempel, die Tempelanlage von Pisaq und Sayqsaywaman und vieles mehr.

Bitte beachten Sie: Beide Reisen unterscheiden sich nicht nur in den Orten und Ruinenanlagen, die besucht werden - selbst in den Stätten, die in beiden Hatun Karpays eingebunden sind, werden an anderen Stellen komplett andere Initiationen durchgeführt und zum Teil völlig unterschiedliche Plätze genutzt. Teilnehmer sind immer wieder erstaunt darüber, dass man ein und denselben Platz so unterschiedlich nutzen und wahrnehmen kann!

 

Welche spirituelle Reise Sie besuchen möchten, hängt lediglich davon ab, welche Aspekte für Sie im Vordergrund stehen. So können Sie beispielsweise auch die beiden Reisen Magisches Peru und Hatun Karpay hintereinander besuchen.

 

Peru
Hatun Karpay (rechter Pfad) 04.07.17 - 14.07.17 PE - Cusco Juan Núñez del Prado 2.990,- €

Hatun Karpay bedeutet „Große Transformation“; es ist eine 10-tägige spirituelle Reise an kraftvolle Orte des alten Inka-Reiches, an denen die Teilnehmer Initiationen erfahren, um ihre persönliche Kraft und Stärke zu erkennen und ihre Wahrnehmung zu schulen.

/hatun-karpay-rechter-pfad.html
Hatun Karpay (linker Pfad) 18.07.17 - 28.07.17 PE - Cusco Juan Núñez del Prado 2.990,- €

Die Hatun Karpay („Große Transformation“) ist eine spirituelle Reise ins Herz des Inka-Reiches und der Inka-Religion. Im linken Pfad stehen die weiblichen Aspekte des menschlichen Entwicklungsprozesses im Vordergrund; er findet an großen und bekannten Kraftplätzen der Anden statt, unter anderem Machu Picchu, Moray oder dem Wiraqocha-Tempel.

/hatun-karpay-linker-pfad.html
Hatun Karpay (rechter Pfad) 26.08.17 - 05.09.17 PE - Cusco Juan Núñez del Prado 2.990,- €

Hatun Karpay bedeutet „Große Transformation“; es ist eine 10-tägige spirituelle Reise an kraftvolle Orte des alten Inka-Reiches, an denen die Teilnehmer Initiationen erfahren, um ihre persönliche Kraft und Stärke zu erkennen und ihre Wahrnehmung zu schulen.

/hatun-karpay-rechter-pfad.html
Magisches Peru 01.09.17 - 12.09.17 PE - Cusco, Machu Picchu, Titicacasee Hans-Martin Beck 1.990,- €

12-tägige und 7-tägige spirituelle Reise in Peru, die jeweils Studienfahrt, Entdeckungsreise, Workshop und Abenteuerurlaub in sich vereint. Tauchen Sie tief ins Herz der alten Inka-Kultur ein und erleben Sie Peru als Tourist, Pilger und vor allem als Praktizierender der spirituellen Inka-Tradition. Beide Reisen können zusammen oder getrennt voneinander gebucht werden.

/magisches-peru.html
Magisches Peru 13.09.17 - 19.09.17 PE - Qoyllurrit'i, Hatun Q'ero Hans-Martin Beck 1.350,- €

12-tägige und 7-tägige spirituelle Reise in Peru, die jeweils Studienfahrt, Entdeckungsreise, Workshop und Abenteuerurlaub in sich vereint. Tauchen Sie tief ins Herz der alten Inka-Kultur ein und erleben Sie Peru als Tourist, Pilger und vor allem als Praktizierender der spirituellen Inka-Tradition. Beide Reisen können zusammen oder getrennt voneinander gebucht werden.

/magisches-peru.html
Hatun Karpay (linker Pfad) 15.09.17 - 25.09.17 PE - Cusco Juan Núñez del Prado 2.990,- €

Die Hatun Karpay („Große Transformation“) ist eine spirituelle Reise ins Herz des Inka-Reiches und der Inka-Religion. Im linken Pfad stehen die weiblichen Aspekte des menschlichen Entwicklungsprozesses im Vordergrund; er findet an großen und bekannten Kraftplätzen der Anden statt, unter anderem Machu Picchu, Moray oder dem Wiraqocha-Tempel.

/hatun-karpay-linker-pfad.html